Hundesportverein Stotternheim e.V.
HundesportvereinStotternheim e.V.

Dummy - ein Hundesport

 

 

Ziel unseren Dummykurs ist, dass sich Hunde - Mensch - Teams treffen, die Lust haben, miteinander zu lernen.
Unsere Ansicht ist, dass jede Hunderasse - ob klein, ob groß, ob Mischling oder Reinrassig - die Arbeit mit Dummys kennenlernen, erlernen, sowie Wissen anwenden und festigen kann. Das Erlernen der Dummyarbeit ist bereits im frühen Alter möglich.

Neben der Arbeit mit Dummys geben sich Hundehalter Tips und tauschen sich über Trainingsziele aus.

 

Das Training im Dummykurs ist vielfältig und ist abhänig von den Erfahrungen, die die Mensch - Hunde - Teams mitbringen.
In erster Linie geht es natürlich um die Arbeit mit Dummys! Damit die Wartezeiten nicht zu lang werden, ist die Teilnehmeranzahl auf 6 Hunde begrenzt. Je nach Trainingsstand der Teams trainieren wir auf dem Hundeplatz oder im Gelände von Stotternheim und werden Übungen aufbauen, die dann, je nach Aufgabe, von einem oder mehreren Hunden gleichzeitig erledigt werden können.
Neben den Übungen mit Dummys wird es die Möglichkeit von Unterordnungstraining, gemeinsamen Spaziergängen und Erfahrungsaustausch geben. Und für die Vierbeiner viele Spielmöglichkeiten.

Was kann ich mitbringen?

  1. DICH!
  2. Deinen Hund!
  3. GUTE LAUNE =)
  4. Deiner Erfahrungen und die Bereitschaft sie mit anderen zu teilen.
  5. Eigene Ziele (was will ich mit meinem Hund erreichen) und die Bereitschaft Tips anderer anzunehmen.
  6. Leckerlis, ein Lieblingsspielzeug deines Hundes, Beutel für eventuelle Hinterlassenschaften deines Hundes, etwas zum Sitzen
  7. Eigene Ausstattung (beschriftete Dummys)
  8. Einen Freund oder ein Familienmitglied, welches Lust hat, Dummys für die Hunde zu werfen oder andere Hilfsarbeiten zu erledigen

    Homepage: https://erfurt-dummy.jimdo.com
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundesport-Stotternheim e.V.